Skip to content
Home » Beste Zeit, die Slowakei im Jahr 2024 für Skifahren, Wandern und kulturelle Touren zu besuchen. Slowakei Wetterführer

Beste Zeit, die Slowakei im Jahr 2024 für Skifahren, Wandern und kulturelle Touren zu besuchen. Slowakei Wetterführer

Beste Zeit, die Slowakei zu besuchen

  • Optimal: Mai bis September (angenehmes Wetter, weniger Touristen).
  • Zum Skifahren: Dezember bis Februar.
  • Andere günstige Monate: März, April, Oktober.

Geografische Fakten

  • Lage: Mitteleuropa.
  • Fläche: 49.035 km².
  • Grenzen: Österreich, Tschechische Republik, Ungarn, Polen und Ukraine.
  • Landschaft: Überwiegend gebirgig mit den Karpaten. Der höchste Gipfel ist der Gerlachovský štít mit 2.655 Metern.

Die Slowakei ist bekannt für ihre malerischen Landschaften, historischen Burgen und lebendige kulturelle Erbe. Das Land bietet eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten, von Wanderungen in der Hohen Tatra bis zur Erkundung von Höhlen und traditionellen Volksfesten.

Klima

  • Kontinental: Kalte Winter und warme Sommer. Deutliche Unterschiede zwischen den Bergregionen und Tiefländern.
Die tägliche Spanne der gemeldeten Temperaturen (graue Balken) und die 24-Stunden-Höchst- (rote Häkchen) und Tiefstwerte (blaue Häkchen), die über den täglichen Durchschnittswerten der Höchst- (schwache rote Linie) und Tiefsttemperaturen (schwache blaue Linie) liegen, mit 25- bis 75- und 10- bis 90-Perzentilbereichen. (c) weatherspark.com

Monatlicher Wetterüberblick

Januar

  • Extrem kalt, besonders in Bergregionen: -10°C (14°F) bis -2°C (28°F).
  • Durchschnittlicher Niederschlag: 40 mm, meist Schnee.
  • Beliebt zum Skifahren: Hohe Tatra und Niedere Tatra sind ideale Ziele.

Februar

  • Tagestemperaturen: -5°C (23°F) bis 0°C (32°F).
  • Durchschnittlicher Niederschlag: 35 mm.
  • Weiterhin Schneesportaktivitäten: Skigebiete bleiben gut besucht.
Slowakei (c) rare-gallery.com

März

  • Temperaturen beginnen zu steigen: Tag +5°C (41°F), Nacht -2°C (28°F).
  • Schneeschmelze beginnt: Niederschlag etwa 30 mm.
  • Frühe Frühjahrswanderungen: Niedrigere Höhenlagen werden zugänglich.

April

  • Frühling kommt: Tag +13°C (55°F), Nacht +4°C (39°F).
  • Durchschnittlicher Niederschlag: 45 mm.
  • Ideal für: Stadttouren und kulturelle Veranstaltungen.

Mai

  • Angenehmes Wetter: Tag +18°C (64°F), Nacht +8°C (46°F).
  • Durchschnittlicher Niederschlag: 60 mm.
  • Perfekt für: Wanderungen in Nationalparks wie dem Slowakischen Paradies.

Juni

  • Frühsommerwärme: Tag +23°C (73°F), Nacht +12°C (54°F).
  • Durchschnittlicher Niederschlag: 70 mm.
  • Empfohlen für: Erkundung von Burgen und Outdoor-Festivals.

Die stündlich gemeldete Temperatur, farbkodiert in Banden. Die schattierten Überlagerungen zeigen die Nacht und die bürgerliche Dämmerung an. (c) weatherspark.com

Juli

  • Hochsommer: Tag +26°C (79°F), Nacht +15°C (59°F).
  • Durchschnittlicher Niederschlag: 80 mm.
  • Beste Zeit für: Besuch von Seen und Wasseraktivitäten.

August

  • Warm und sonnig: Tag +26°C (79°F), Nacht +14°C (57°F).
  • Durchschnittlicher Niederschlag: 70 mm.
  • Beliebte Aktivitäten: Outdoor-Abenteuer und kulturelle Touren.

September

  • Kühler und angenehm: Tag +21°C (70°F), Nacht +10°C (50°F).
  • Durchschnittlicher Niederschlag: 50 mm.
  • Ideal für: Weinreisen und Wandern.

Oktober

  • Herbstfarben: Tag +15°C (59°F), Nacht +5°C (41°F).
  • Durchschnittlicher Niederschlag: 40 mm.
  • Perfekt für: Besuch von Nationalparks und kulturelle Veranstaltungen.
Slowakei (c) goodfon.ru

November

  • Kühl und feucht: Tag +8°C (46°F), Nacht +2°C (36°F).
  • Durchschnittlicher Niederschlag: 50 mm.
  • Übergangszeit: Vorbereitung auf Winteraktivitäten.

Dezember

  • Winter setzt ein: Tag +2°C (36°F), Nacht -3°C (27°F).
  • Durchschnittlicher Niederschlag: 45 mm, meist Schnee.
  • Ideal für: Weihnachtsmärkte und Beginn der Skisaison.

Die Slowakei bietet das ganze Jahr über vielfältige Erlebnisse, von Skifahren im Winter bis hin zu Wandern und kulturellen Touren in den wärmeren Monaten. Die beste Reisezeit hängt von Ihren Interessen ab, sei es Outdoor-Aktivitäten zu genießen oder die reiche Geschichte und Kultur dieses wunderschönen Landes zu erkunden.