Skip to content
Home » Beste Reisezeit für Sierra Leone im Jahr 2024 für Wildtiere, kulturelle Erlebnisse, Roadtrips. Wetterführer für Sierra Leone

Beste Reisezeit für Sierra Leone im Jahr 2024 für Wildtiere, kulturelle Erlebnisse, Roadtrips. Wetterführer für Sierra Leone

Beste Reisezeit für Sierra Leone

  • Optimal: November bis Februar (Trockenzeit, ideal für Wildtierbeobachtungen und kulturelle Erlebnisse).
  • Für Strände: Dezember bis April bietet das beste Strandwetter.
  • Andere günstige Monate: Januar, Februar und März.

Geografische Fakten

  • Lage: Westafrika, am Atlantischen Ozean.
  • Fläche: 71.740 km².
  • Grenzen: Guinea im Norden und Osten, Liberia im Südosten.
  • Landschaft: Küstenebenen, Hochebenen und Gebirgsregionen. Höchster Punkt: Loma Mansa mit 1.945 Metern.

Sierra Leone ist bekannt für seine vielfältigen Landschaften, von den üppigen Stränden der Freetown-Halbinsel bis zu den dichten Regenwäldern im Landesinneren. Das Land ist eine Mischung aus reichem kulturellen Erbe und üppiger Natur und bietet ein einzigartiges Reiseerlebnis.

Klima

  • Küstenregion: Tropisches Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit und erheblichen Niederschlägen.
  • Binnenland: Tropisches Klima, etwas kühler und weniger feucht als die Küste.
Tägliche Durchschnittswerte der Höchst- (rote Linie) und Tiefsttemperatur (blaue Linie) mit 25. bis 75. und 10. bis 90. Perzentil. Die dünnen gepunkteten Linien sind die entsprechenden wahrgenommenen Durchschnittstemperaturen. (c) weatherspark.com

Monatlicher Wetterüberblick

Januar

  • Bedingungen: Trocken und sonnig.
  • Durchschnittstemperatur: +28°C (82°F) tagsüber, +22°C (72°F) nachts.
  • Niederschlag: Gering.
  • Aktivitäten: Ideal für Safaris und Strandbesuche.

Februar

  • Bedingungen: Trockenzeit setzt sich fort.
  • Durchschnittstemperatur: +29°C (84°F) tagsüber, +23°C (73°F) nachts.
  • Niederschlag: Kaum Regen.
  • Aktivitäten: Beste Zeit für den Besuch von Nationalparks und kulturellen Stätten.
Sierra Leone (c) theothersierraleone.com

März

  • Bedingungen: Warm und trocken.
  • Durchschnittstemperatur: +30°C (86°F) tagsüber, +24°C (75°F) nachts.
  • Niederschlag: Gering.
  • Aktivitäten: Hervorragend für Wanderungen und Erkundung historischer Stätten.

April

  • Bedingungen: Beginn der Übergangszeit zur Regenzeit.
  • Durchschnittstemperatur: +31°C (88°F) tagsüber, +25°C (77°F) nachts.
  • Niederschlag: Leichte Regenschauer.
  • Aktivitäten: Noch gut für Strandaktivitäten und Roadtrips.

Mai

  • Bedingungen: Zunehmende Luftfeuchtigkeit und Niederschläge.
  • Durchschnittstemperatur: +30°C (86°F) tagsüber, +25°C (77°F) nachts.
  • Niederschlag: Mäßiger Regen.
  • Aktivitäten: Kulturelle Erlebnisse und Wildtierbeobachtungen.

Juni

  • Bedingungen: Beginn der Regenzeit.
  • Durchschnittstemperatur: +29°C (84°F) tagsüber, +24°C (75°F) nachts.
  • Niederschlag: Starker Regen.
  • Aktivitäten: Kulturelle Indoor-Aktivitäten und kurze Ausflüge zwischen den Regenschauern.

Die durchschnittliche stündliche Temperatur, farbkodiert in Banden. Die schattierten Überlagerungen zeigen die Nacht und die bürgerliche Dämmerung an. (c) weatherspark.com

Juli

  • Bedingungen: Höhepunkt der Regenzeit.
  • Durchschnittstemperatur: +28°C (82°F) tagsüber, +23°C (73°F) nachts.
  • Niederschlag: Sehr hohe Niederschläge.
  • Aktivitäten: Begrenzte Outdoor-Aktivitäten aufgrund starker Regenfälle.

August

  • Bedingungen: Fortgesetzte Regenzeit.
  • Durchschnittstemperatur: +27°C (81°F) tagsüber, +23°C (73°F) nachts.
  • Niederschlag: Sehr hohe Niederschläge.
  • Aktivitäten: Fokus auf kulturelle und historische Indoor-Aktivitäten.

September

  • Bedingungen: Ende der Regenzeit.
  • Durchschnittstemperatur: +28°C (82°F) tagsüber, +24°C (75°F) nachts.
  • Niederschlag: Allmählich abnehmende Niederschläge.
  • Aktivitäten: Wiederaufnahme von Outdoor-Aktivitäten wie Wandern und Wildtierbeobachtungen.
Sierra Leone (c) Shutterstock

Oktober

  • Bedingungen: Übergang zur Trockenzeit.
  • Durchschnittstemperatur: +29°C (84°F) tagsüber, +24°C (75°F) nachts.
  • Niederschlag: Leichter Regen.
  • Aktivitäten: Hervorragend für Roadtrips und Erkundung der Küstengebiete.

November

  • Bedingungen: Beginn der Trockenzeit.
  • Durchschnittstemperatur: +30°C (86°F) tagsüber, +24°C (75°F) nachts.
  • Niederschlag: Gering.
  • Aktivitäten: Ideal für Strandurlaube und Nationalparks.

Dezember

  • Bedingungen: Trocken und sonnig.
  • Durchschnittstemperatur: +29°C (84°F) tagsüber, +23°C (73°F) nachts.
  • Niederschlag: Sehr gering.
  • Aktivitäten: Hervorragend für alle Outdoor-Aktivitäten, einschließlich Safaris und Strandaufenthalte.

Sierra Leone bietet das ganze Jahr über eine Vielzahl von Aktivitäten und Erlebnissen. Von den unberührten Stränden und dem lebhaften kulturellen Erbe bis hin zu den üppigen Nationalparks und historischen Sehenswürdigkeiten gibt es für jeden etwas. Die Planung Ihrer Reise entsprechend dem Wetter kann Ihr Erlebnis verbessern und sicherstellen, dass Sie das Beste aus Ihrer Reise in dieses schöne westafrikanische Land herausholen.