Skip to content
Home » Beste Reisezeit für Ruanda im Jahr 2024 für Gorilla-Trekking, Safaris, Kulturtouren. Ruanda Wetterführer

Beste Reisezeit für Ruanda im Jahr 2024 für Gorilla-Trekking, Safaris, Kulturtouren. Ruanda Wetterführer

Beste Reisezeit für Ruanda

  • Optimal: Juni bis September (Trockenzeit, am besten für Gorilla-Trekking und Safaris).
  • Für Gorilla-Trekking: Juli und August bieten die besten Bedingungen.
  • Andere günstige Monate: Dezember bis Februar.

Geografische Fakten

  • Lage: Ost-Zentralafrika, grenzt an Uganda, Tansania, Burundi und die Demokratische Republik Kongo.
  • Fläche: 26.338 km² (Binnenland).
  • Landschaft: Überwiegend von Bergen im Westen und Savannen im Osten geprägt. Bekannt als das „Land der tausend Hügel“.
  • Höchster Punkt: Mount Karisimbi mit 4.507 Metern.

Ruanda, bekannt für seine atemberaubenden Landschaften, beherbergt den Volcanoes National Park, den Akagera National Park und die Ufer des Kivu-Sees. Sein vielfältiges Terrain bietet eine Vielzahl von Aktivitäten, von Gorilla-Trekking bis hin zu Wildtier-Safaris.

Klima

  • Allgemeines Klima: Gemäßigt bis subtropisch. Zwei Regenzeiten: Februar bis Mai und September bis Dezember. Zwei Trockenzeiten: Juni bis Mitte September und Mitte Dezember bis Februar.
  • Temperatur: Ganzjährig mild, tagsüber durchschnittlich 24°C bis 27°C (75°F bis 81°F) und nachts kühler.
Die tägliche Spanne der gemeldeten Temperaturen (graue Balken) und die 24-Stunden-Höchst- (rote Häkchen) und Tiefstwerte (blaue Häkchen), die über den täglichen Durchschnittswerten der Höchst- (schwache rote Linie) und Tiefsttemperaturen (schwache blaue Linie) liegen, mit 25- bis 75- und 10- bis 90-Perzentilbereichen. (c) weatherspark.com

Monatlicher Wetterüberblick

Januar

  • Wetter: Trockenzeit, angenehme Temperaturen.
  • Tagestemperaturen: 26°C (79°F), Nachttemperaturen: 15°C (59°F).
  • Aktivitäten: Ideal für Kulturtouren in Kigali und einen Besuch des Kivu-Sees.

Februar

  • Wetter: Ende der Trockenzeit, leichte Zunahme der Luftfeuchtigkeit.
  • Tagestemperaturen: 26°C (79°F), Nachttemperaturen: 15°C (59°F).
  • Aktivitäten: Hervorragend für Gorilla-Trekking, bevor die Regenzeit beginnt, Wanderungen im Nyungwe-Wald.
Ruanda (c) checkhotels.com.br

März

  • Wetter: Beginn der langen Regenzeit.
  • Tagestemperaturen: 25°C (77°F), Nachttemperaturen: 16°C (61°F).
  • Aktivitäten: Beste Zeit zur Vogelbeobachtung im Akagera-Nationalpark, Indoor-Kulturerlebnisse.

April

  • Wetter: Starker Regen, üppige Landschaften.
  • Tagestemperaturen: 24°C (75°F), Nachttemperaturen: 16°C (61°F).
  • Aktivitäten: Indoor-Aktivitäten, Kulturtouren, Besuch des Kigali Genocide Memorial.

Mai

  • Wetter: Fortgesetzte Regenfälle, Übergang zur Trockenzeit.
  • Tagestemperaturen: 24°C (75°F), Nachttemperaturen: 16°C (61°F).
  • Aktivitäten: Besuch von Teeplantagen, landschaftliche Fahrten durch das Land.

Juni

  • Wetter: Beginn der Trockenzeit, perfektes Wetter für Outdoor-Aktivitäten.
  • Tagestemperaturen: 25°C (77°F), Nachttemperaturen: 14°C (57°F).
  • Aktivitäten: Beste Zeit für Gorilla-Trekking, Safaris im Akagera-Nationalpark.
Die stündlich gemeldete Temperatur, farbkodiert in Banden. Die schattierten Überlagerungen zeigen die Nacht und die bürgerliche Dämmerung an. (c) weatherspark.com

Juli

  • Wetter: Spitze der Trockenzeit, ideale Bedingungen.
  • Tagestemperaturen: 25°C (77°F), Nachttemperaturen: 14°C (57°F).
  • Aktivitäten: Bester Monat für alle Outdoor-Aktivitäten, einschließlich Gorilla-Trekking, Wildtier-Safaris und kulturelle Feste.

August

  • Wetter: Fortsetzung der Trockenzeit.
  • Tagestemperaturen: 25°C (77°F), Nachttemperaturen: 14°C (57°F).
  • Aktivitäten: Ideal für Schimpansen-Trekking im Nyungwe-Wald, Erkundung der Vulkane.

September

  • Wetter: Ende der Trockenzeit, Beginn der kurzen Regenzeit.
  • Tagestemperaturen: 26°C (79°F), Nachttemperaturen: 15°C (59°F).
  • Aktivitäten: Spätsaison-Gorilla-Trekking, Besuch des Kivu-Sees.
Ruanda (c) i.natgeofe.com

Oktober

  • Wetter: Beginn der kurzen Regenzeit.
  • Tagestemperaturen: 25°C (77°F), Nachttemperaturen: 16°C (61°F).
  • Aktivitäten: Vogelbeobachtung, Indoor-Kulturaktivitäten, Teeplantagen-Touren.

November

  • Wetter: Regenzeit, häufige Schauer.
  • Tagestemperaturen: 24°C (75°F), Nachttemperaturen: 16°C (61°F).
  • Aktivitäten: Ideal für Kulturtouren und Museumsbesuche.

Dezember

  • Wetter: Beginn der kurzen Trockenzeit.
  • Tagestemperaturen: 25°C (77°F), Nachttemperaturen: 15°C (59°F).
  • Aktivitäten: Hervorragend für Gorilla-Trekking, festliche Aktivitäten und Erkundung von Kigali.

Ruanda bietet eine einzigartige Mischung aus natürlicher Schönheit und kulturellem Reichtum. Die beste Reisezeit hängt von den individuellen Interessen ab, aber Juni bis September ist ideal für die meisten Outdoor-Aktivitäten, einschließlich Gorilla-Trekking und Wildtier-Safaris. Das gemäßigte Klima des Landes macht es zu einem ganzjährigen Reiseziel mit unterschiedlichen Aktivitäten.