Skip to content
Home » Beste Reisezeit für den Libanon im Jahr 2024 für historische Stätten, Bergwandern und Stadterkundungen. Wetterführer für den Libanon

Beste Reisezeit für den Libanon im Jahr 2024 für historische Stätten, Bergwandern und Stadterkundungen. Wetterführer für den Libanon

Beste Reisezeit für den Libanon

  • Optimal: April bis Juni und September bis Oktober (angenehmes Wetter und weniger Touristen).
  • Für historische Stätten und Stadterkundungen: Frühling (April-Mai) und Herbst (September-Oktober) bieten angenehme Temperaturen.
  • Zum Bergwandern: Juni bis Anfang September sorgen für klare, sonnige Tage und kühlere Temperaturen in höheren Lagen.

Geografische Fakten

  • Lage: Naher Osten, grenzt an Syrien, Israel und das Mittelmeer.
  • Fläche: 10.452 km².
  • Landschaft: Gekennzeichnet durch eine schmale Küstenebene, zwei parallele Gebirgszüge und das fruchtbare Bekaa-Tal dazwischen.

Der Libanon ist ein Land mit reicher Geschichte und vielfältigen Landschaften. Von den antiken Ruinen in Baalbek und Byblos bis zu den lebhaften Straßen Beiruts und den ruhigen Bergen des Qadisha-Tals bietet der Libanon eine einzigartige Mischung aus kulturellen und natürlichen Attraktionen.

Klima

  • Küstengebiete: Mediterranes Klima mit heißen, trockenen Sommern und milden, feuchten Wintern.
  • Gebirgsregionen: Kühler, im Winter Schnee in höheren Lagen.
Die tägliche Spanne der gemeldeten Temperaturen (graue Balken) und die 24-Stunden-Höchst- (rote Häkchen) und Tiefstwerte (blaue Häkchen), die über den täglichen Durchschnittswerten der Höchst- (schwache rote Linie) und Tiefsttemperaturen (schwache blaue Linie) liegen, mit 25- bis 75- und 10- bis 90-Perzentilbereichen. (c) weatherspark.com

Monatlicher Wetterüberblick

Januar

  • Kalt, besonders in den Bergen mit möglicher Schneefall. Küstengebiete: 10-17°C (50-63°F).
  • Regnerisch, besonders in Küstenregionen. Ideal für Stadttouren in Beirut, um der Bergkälte zu entgehen.
Schnee in (c) Libanon i.pinimg.com

Februar

  • Etwas wärmer, 11-18°C (52-64°F) in Küstengebieten.
  • Anhaltender Regen, der gegen Ende des Monats nachlässt. Gut für den Besuch historischer Stätten mit weniger Touristen.

März

  • Frühlingsanfang: 13-20°C (55-68°F) an der Küste.
  • Abnehmender Niederschlag, die Wildblumen beginnen zu blühen. Perfekt für die Erkundung alter Ruinen und Outdoor-Aktivitäten.

April

  • Angenehmes Wetter: 16-23°C (61-73°F). Ideal für Besichtigungen und Wandern.
  • Regen lässt nach, Landschaften sind üppig und grün. Großartig für Besuche der Zedern des Herrn und des Bekaa-Tals.

Mai

  • Warm und komfortabel: 19-26°C (66-79°F).
  • Ideal für Strandbesuche, historische Stätten und Stadterkundungen, besonders in Beirut und Tripoli.

Juni

  • Sommerbeginn: 22-29°C (72-84°F). Beste Zeit für Bergwanderungen und Freiluftfestivals.
  • Minimaler Niederschlag, perfekt für die Erkundung der Berge und den Genuss der Küstengebiete.
Die stündlich gemeldete Temperatur, farbkodiert in Banden. Die schattierten Überlagerungen zeigen die Nacht und die bürgerliche Dämmerung an. (c) weatherspark.com

Juli

  • Heiß: 25-32°C (77-90°F), Hochsaison für Strände.
  • Wandern in höheren Lagen, wie dem Qadisha-Tal, wird empfohlen, um der Hitze zu entfliehen.

August

  • Sehr heiß: 26-33°C (79-91°F). Ideal für Strand- und Wasseraktivitäten.
  • In den Bergen bleibt es eine kühlere Alternative für Wanderungen und Naturausflüge.

September

  • Beginn des Herbstes: 24-30°C (75-86°F). Weniger überlaufen, gut für alle Aktivitäten.
  • Das Wetter ist immer noch warm, geeignet für Strand, historische Stätten und Wandern in niedrigeren Lagen.
Sonniges Wetter in Libanon (c) img.sixt.com

Oktober

  • Mild und angenehm: 20-27°C (68-81°F). Perfekt für Outdoor- und kulturelle Aktivitäten.
  • Weniger Regen, großartig für den Besuch historischer Stätten wie Tyrus und Sidon.

November

  • Kühler: 16-23°C (61-73°F), mit zunehmender Regenwahrscheinlichkeit.
  • Gut für Stadttouren und Museumsbesuche, wie das Nationalmuseum von Beirut.

Dezember

  • Winterbeginn, kühler und regnerisch: 12-19°C (54-66°F).
  • Ideal, um Beiruts lebhafte kulinarische Szene und die Weihnachtsmärkte zu genießen.

Der Libanon bietet mit seinem vielfältigen Klima und der reichen Geschichte ganzjährig Attraktionen. Frühling und Herbst sind am besten für angenehmes Wetter und die Erkundung der vielfältigen kulturellen und natürlichen Landschaften geeignet. Der Sommer bietet ausgezeichnete Möglichkeiten für Bergwanderungen und Strandaktivitäten, während der Winter perfekt für Stadterkundungen und den Genuss der lokalen Küche und festlichen Veranstaltungen ist.