Skip to content
Home » Bester Zeitpunkt für einen Besuch in Kambodscha in 2024: Tempel, Strände und Kulturreisen. Wetterführer für Kambodscha

Bester Zeitpunkt für einen Besuch in Kambodscha in 2024: Tempel, Strände und Kulturreisen. Wetterführer für Kambodscha

Bester Zeitpunkt für einen Besuch in Kambodscha

  • Optimal: November bis Anfang März, wegen des kühleren Wetters und minimaler Niederschläge.
  • Für Tempel und Kulturreisen: November bis Februar, wenn das Wetter kühl und trocken ist.
  • Für Strände: Ende November bis März, mit den besten Strandbedingungen.
  • Weitere günstige Monate: Oktober und April als Nebensaisonvorteile.

Geografische Fakten

  • Lage: Südostasien, grenzt an den Golf von Thailand.
  • Fläche: 181.035 km².
  • Grenzen: Thailand, Laos und Vietnam.
  • Landschaft: Dominiert von den zentralen Ebenen, dem Tonle Sap See, dem Mekong Fluss und Gebirgen im Südwesten und Nordosten.

Kambodschas Geografie ist geprägt durch seine weiten zentralen Ebenen, Herzstück der Landwirtschaft des Landes. Der mächtige Mekong Fluss und der mystische Tonle Sap See sind lebenswichtige Lebensadern, die vielfältige Ökosysteme unterstützen und den Wasserbedarf der Nation decken. Die bergigen Regionen im Nordosten und die Kardamomberge im Südwesten bieten atemberaubende Landschaften und beherbergen einen Großteil des verbliebenen Waldgebiets Kambodschas.

Küstenlinie

  • Länge: Ungefähr 443 km.
  • Meere: Golf von Thailand.
  • Beschreibung: Die kambodschanische Küste ist berühmt für ihre malerischen Strände, insbesondere um Sihanoukville, Kep und Koh Kong, mit atemberaubenden Sonnenuntergängen, weißen Sandstränden und ruhigen Inseln.

Klima

Kambodscha genießt ein tropisches Klima mit einer Monsunzeit, die seine Wetterbedingungen beeinflusst. Es erlebt eine Regenzeit von Mai bis Oktober und eine Trockenzeit von November bis April. Die Trockenzeit wird in zwei Phasen unterteilt: kühl (November bis Februar) und heiß (März bis April).

Die tägliche durchschnittliche hohe und niedrige Lufttemperatur in 2 m Höhe über dem Boden. Die dünnen gestrichelten Linien sind die entsprechenden gefühlten Temperaturen. (c) weatherspark.com

Monatlicher Wetterüberblick

Januar

  • Wetter: Kühl und trocken, mit Tagestemperaturen um 26°C (79°F) bis 31°C (88°F).
  • Aktivitäten: Ideal für den Besuch von Angkor Wat und anderen Tempeln, da das Wetter angenehm für Erkundungen ist.
  • Meerestemperatur: Ungefähr 26°C (79°F), gut für Strandbesuche.

Februar

  • Wetter: Bleibt trocken mit leicht steigenden Temperaturen, bis zu 32°C (90°F).
  • Aktivitäten: Perfekt für Kulturreisen, einschließlich Phnom Penh und Siem Reap.
  • Meerestemperatur: Steigt auf 27°C (81°F), einladend für Strandgänger.

März

  • Wetter: Markiert den Beginn der heißen Saison mit Temperaturen, die bis zu 35°C (95°F) erreichen.
  • Aktivitäten: Erkunden Sie die Küstengebiete und Inseln, bevor die heißesten Monate beginnen.
  • Meerestemperatur: Warm bei 28°C (82°F), ideal zum Schwimmen.
Kambodscha (c) 2.bp.blogspot.com

April

  • Wetter: Höhepunkt der heißen Saison, Temperaturen können über 35°C (95°F) steigen.
  • Aktivitäten: Neujahrsfeierlichkeiten (Khmer Neujahr) bieten einzigartige kulturelle Erlebnisse.
  • Meerestemperatur: Ungefähr 29°C (84°F), großartig zum Abkühlen an den Stränden.

Mai

  • Wetter: Beginn der Regenzeit, Temperaturen um 34°C (93°F), mit Nachmittagsregen.
  • Aktivitäten: Grüne Landschaften entstehen, gut für Landschaftstouren.
  • Meerestemperatur: Warm, um 30°C (86°F).

Juni

  • Wetter: Regenzeit setzt sich fort, Temperaturen zwischen 28°C (82°F) und 34°C (93°F).
  • Aktivitäten: Besuchen Sie die Südküste für weniger Menschenmassen und üppige Szenerien.
  • Meerestemperatur: Angenehm bei 29°C (84°F).
Die stündlich gemeldete Temperatur, farbkodiert in Banden. Die schattierten Überlagerungen zeigen die Nacht und die bürgerliche Dämmerung an. (c) weatherspark.com

Juli

  • Wetter: Regentage werden häufiger, mit ähnlichen Temperaturen wie im Juni.
  • Aktivitäten: Ideal für Indoor-Aktivitäten und Museumsbesuche in Phnom Penh.
  • Meerestemperatur: Bleibt bei etwa 29°C (84°F).

August

  • Wetter: Höhepunkt der Regenzeit, erwarten Sie schwere Schauer und hohe Luftfeuchtigkeit.
  • Aktivitäten: Erkunden Sie die schwimmenden Dörfer auf dem Tonle Sap See.
  • Meerestemperatur: Bleibt bei etwa 29°C (84°F).

September

  • Wetter: Fortsetzung der Regenzeit, mit einem leichten Rückgang der Niederschläge.
  • Aktivitäten: Großartige Zeit für Fotografie mit lebendigen Landschaften und weniger Touristen.
  • Meerestemperatur: Ungefähr 29°C (84°F), immer noch geeignet für Strandbesuche.

Oktober

  • Wetter: Übergang zur Trockenzeit, Temperaturen beginnen abzukühlen, durchschnittlich 27°C (81°F).
  • Aktivitäten: Genießen Sie das Wasserfestival (Bon Om Touk) mit Bootrennen und Festlichkeiten.
  • Meerestemperatur: Beginnt leicht abzukühlen, um 28°C (82°F).

November

  • Wetter: Beginn der kühlen und trockenen Saison, mit angenehmen Temperaturen um 25°C (77°F) bis 30°C (86°F).
  • Aktivitäten: Ideal für den Besuch von Tempeln, einschließlich Angkor Wat, und den Genuss der Strände.
  • Meerestemperatur: Etwas kühler, macht das Schwimmen erfrischend bei 27°C (81°F).
Kambodscha (c) Shutterstock

Dezember

  • Wetter: Kühl, trocken und einer der besten Monate für einen Besuch, mit Temperaturen zwischen 24°C (75°F) und 30°C (86°F).
  • Aktivitäten: Perfekt für alle Aktivitäten, von Tempeltouren bis hin zu Entspannung am Strand.
  • Meerestemperatur: Angenehm warm bei etwa 26°C (79°F), großartig für Strandtage.

Ein Besuch in Kambodscha bietet eine vielfältige Palette an Erfahrungen, vom historischen Prunk von Angkor Wat bis zu den ruhigen Stränden seiner Küste. Ob Sie kulturelle Bereicherung, natürliche Schönheit oder einfach einen Ort zum Entspannen suchen, Kambodschas Klima und Geografie bieten das ganze Jahr über Möglichkeiten, wobei die Trockenzeit die günstigsten Bedingungen für Erkundungen bietet.