Skip to content
Home » Bester Zeitpunkt für einen Besuch in Eswatini 2024 für Tierwelt, Kulturreisen und Abenteueraktivitäten. Eswatinis Wetterführer

Bester Zeitpunkt für einen Besuch in Eswatini 2024 für Tierwelt, Kulturreisen und Abenteueraktivitäten. Eswatinis Wetterführer

Bester Zeitpunkt für einen Besuch in Eswatini

  • Optimal: Ende Mai bis September (Trockenzeit, ideal für Tierbeobachtungen und Kulturreisen).
  • Für Tierbeobachtungen: Die Trockenzeit (Mai bis September) bietet die besten Möglichkeiten zur Tierbeobachtung in Reservaten und Parks.
  • Für Kulturreisen und Abenteueraktivitäten: April, Mai sowie September bis November bieten angenehme Temperaturen und weniger Touristen.

Geografische Fakten

  • Lage: Südafrika, grenzt an Mosambik und Südafrika.
  • Fläche: 17.364 km².
  • Landschaft: Überwiegend bergig mit einigen Plateaus und Tälern. Höchster Punkt: Emlembe mit 1.862 Metern.

Eswatini, ein kleines Binnenkönigreich in Südafrika, bietet eine einzigartige Mischung aus malerischen Landschaften, reichem kulturellen Erbe und vielfältiger Tierwelt. Trotz seiner Größe präsentiert das Land eine Vielzahl von Ökosystemen, von den Hochland- und Mittellandgebieten bis zum Tiefland und Lubombo-Plateau, was es zu einem perfekten Ziel für Abenteurer, Kulturliebhaber und Naturliebhaber macht.

Klima

Eswatini genießt ein abwechslungsreiches Klima, das von einem kühleren und gemäßigteren Klima in den Hochlandgebieten bis zu einem wärmeren, fast tropischen Klima im Tiefland reicht. Das Land erlebt eine Regenzeit von Oktober bis April und eine Trockenzeit von Mai bis September. Die Temperaturen können je nach Höhenlage erheblich variieren, mit kühleren Bedingungen im Hochland und wärmeren Temperaturen im Tiefland.

Die tägliche Durchschnittshöchst- (rote Linie) und -tiefsttemperatur (blaue Linie) mit 25. bis 75. und 10. bis 90. Perzentil. Die dünnen gepunkteten Linien sind die entsprechenden wahrgenommenen Durchschnittstemperaturen. (c) weatherspark.com

Monatlicher Wetterüberblick

Januar

  • Heiß und regnerisch: Hohe Luftfeuchtigkeit und häufige Niederschläge, besonders im Tiefland.
  • Temperatur: Durchschnittliche Höchstwerte von +30°C (86°F) im Tiefland, kühler im Hochland.
  • Ideal für: Kulturreisen, Erkundung der üppigen Landschaften nach dem Regenfall.

Februar

  • Fortsetzung der Regenzeit: Hohe Niederschläge, insbesondere in den östlichen Regionen.
  • Temperatur: Ähnlich wie im Januar, mit einem durchschnittlichen Höchstwert von +30°C (86°F) in niedrigeren Regionen.
  • Aktivitäten: Besuchen Sie kulturelle Dörfer und Märkte für ein authentisches Eswatini-Erlebnis.
Die Landschaft von Eswatini (c) www.travelrepublicafrica.com

März

  • Übergang zu kühlerem Wetter: Niederschlag beginnt abzunehmen.
  • Temperatur: Tageshöchstwerte um +28°C (82°F) in niedrigeren Gebieten.
  • Outdoor-Abenteuer: Ideale Zeit, um die natürliche Schönheit des Landes zu erkunden, da das Wetter beginnt, sich abzukühlen.

April

  • Beginn der Trockenzeit: Reduzierte Niederschläge, Landschaften bleiben grün.
  • Temperatur: Angenehm, durchschnittlich +25°C (77°F) tagsüber.
  • Perfekt für: Kulturreisen und Outdoor-Aktivitäten wie Wandern im Malolotja Naturreservat.

Mai

  • Kühl und trocken: Markierter Start der optimalen Saison für Tierbeobachtungen.
  • Temperatur: Tagesdurchschnittstemperaturen um +23°C (73°F) im Tiefland.
  • Tierbeobachtung: Hervorragende Zeit, um den Hlane Royal Nationalpark für Nashorn- und Elefantensichtungen zu besuchen.

Juni

  • Höhepunkt der Trockenzeit: Minimale Niederschläge, Vegetation wird spärlicher.
  • Temperatur: Kühler, besonders nachts, mit durchschnittlichen Tageshöchstwerten von +20°C (68°F) im Tiefland.
  • Abenteueraktivitäten: Ideal für Safari-Touren im Mkhaya-Schutzgebiet.
Die durchschnittliche stündliche Temperatur, farbkodiert in Banden. Die schattierten Überlagerungen zeigen die Nacht und die bürgerliche Dämmerung an. (c) wetterpark.de

Juli

  • Kältester Monat: Besonders in den Hochlandgebieten.
  • Temperatur: Tageshöchstwerte von +19°C (66°F) im Tiefland, kälter im Hochland.
  • Kulturelle Erlebnisse: Nehmen Sie am Umhlanga-Schilftanz teil, falls dieser im Juli stattfindet.

August

  • Trocken und kühl: Geringe Niederschläge, was es perfekt für Outdoor-Aktivitäten macht.
  • Temperatur: Leicht wärmer, mit durchschnittlichen Höchsttemperaturen von +22°C (72°F).
  • Erkunden: Das Mantenga-Naturreservat und kulturelles Dorf für eine Mischung aus Natur und Kultur.

September

  • Ende der Trockenzeit: Wärmere Temperaturen beginnen zurückzukehren.
  • Temperatur: Tageshöchstwerte von +25°C (77°F).
  • Outdoor-Abenteuer: Ideal für Wanderungen in den Lubombo-Bergen.

Oktober

  • Beginn der Regenzeit: Niederschlagsmenge nimmt zu, Landschaften werden grün.
  • Temperatur: Erwärmt sich, mit Tageshöchstwerten um +27°C (81°F).
  • Letzte Chance: Für gute Tierbeobachtungen vor den starken Regenfällen.
Die Natur von Eswatini (c) i.pinimg.com

November

  • Wärmer und nasser: Niederschlag nimmt weiter zu, bereitet die Landschaft auf üppiges Wachstum vor.
  • Temperatur: Durchschnittliche Höchstwerte von +29°C (84°F) im Tiefland.
  • Kulturreisen: Besuchen Sie den Swazi Candles Craft Market für einzigartige Geschenke und Handwerkskunst.

Dezember

  • Höhepunkt der Regenzeit: Hohe Temperaturen und starker Niederschlag.
  • Temperatur: Heiß, mit Höchstwerten von +30°C (86°F) im Tiefland.
  • Entspannung: Genießen Sie das warme Klima und die festliche Atmosphäre in den lokalen Gemeinschaften.

Ein Besuch in Eswatini bietet ein reichhaltiges Spektrum an Erfahrungen, von der Begeisterung der Wildsafaris bis hin zur Wärme von Swazi-Kulturreisen und dem Abenteuer des Durchquerens seiner vielfältigen Landschaften. Die Trockenzeit von Ende Mai bis September ist besonders günstig für Wildbeobachtungen und Outdoor-Aktivitäten, dank der spärlichen Vegetation und minimalen Niederschläge. Die Regenzeit bringt jedoch auch ihren Charme mit sich, mit üppigen Landschaften und einem lebendigen kulturellen Szenario. Mit sorgfältiger Planung kann jeder Zeitpunkt des Jahres der perfekte Zeitpunkt sein, um die einzigartige Schönheit und das reiche Erbe Eswatinis zu erkunden.